Feststiege

Das Hauptstiegenhaus liegt im Ostflügel des Schlosses. Seine restaurierten Wandnischen vermitteln einen Eindruck des barocken Farbkonzepts. In den Nischen standen einst Holzskulpturen bedeutender ungarischer Heerführer des 14. und 15. Jahrhunderts. Seit 2017 wird die Feststiege für jährlich wechselnde Installationen zeitgenössischer Kunst genutzt. Sie begleiten die Besucher und Besucherinnen auf ihrem Weg zu den Prunkräumen und zum Haydnsaal.

2020
2019
2018
2017