Kunst vor Ort

Das Haus Esterházy hat mit seinen Bauten, Gärten und Betrieben über Jahrhunderte die Landschaft um Eisenstadt und den Neusiedler See mitgeformt, ihr mit Wegen und Sichtverbindungen eine starke Prägung und Festigkeit verliehen. Mit NOW – Esterhazy Contemporary soll dieser Ansatz zeitgenössisch fortgesetzt werden. Ziel ist es, mit künstlerischen Interventionen alte Bezugsachsen wieder zu reaktivieren und spezifische Orte zu akzentuieren. Künstlerische Entwürfe, die sich nicht umsetzen lassen, werden als „Ideale Prospekte“ Grundstock einer neuartigen Sammlung.